Rezept Thai Salat mit Sweet Chili Garnelen Thailand

Rezept Thai Salat mit Sweet Chili Garnelen

Zutaten für: 2 Personen

Vorbereitungszeit: 10 Minuten

Zubereitungszeit: 10 Minuten

Shan´shi Zutaten:
Zusätzliche Zutaten:
  • 1/2 Chinakohl
  • 1 roter Paprika
  • 2 Limetten
  • 2 TL brauner Zucker
  • 80ml Öl
  • 6 Stk. Garnelen mit Schale
  • 125 g junger Spinat (ersatzweise Rucola)
  • 100 g Bohnenkeimlinge (ca.1/2 Glas)
Zubereitung:
  • Chinakohl waschen und in 1 cm dicke Streifen schneiden. Paprika putzen und in feine Streifen schneiden. Limetten auspressen.
  • Dressing vorbereiten: dafür den Limettensaft mit Sojasauce, braunem Zucker und Öl kräftig verrühren.
  • Garnelen in einer Pfanne bei mittlerer Hitze eine Minute von beiden Seiten braten. Chilisauce süß beigeben und eine weitere Minute mitbraten, anschließend beiseite stellen.
  • Chinakohl, Spinat, Paprika und Bohnenkeimlinge miteinander vermengen. Auf einem Teller setzen und mit reichlich Dressing übergießen. Die gebratenen Garlenen daneben anrichten.
Von Shan´shi
Veröffentlicht am: 30. 01 2016

Tipp:

Reichen Sie ein wenig Shan'shi Sweet Chili Sauce zum Dippen.