Rezept Woknudeln mit Huhn und Erbsenschoten Indonesien

Rezept Woknudeln mit Huhn und Erbsenschoten

Zutaten für: 2 Personen:

Shan´shi Zutaten:
Zusätzliche Zutaten:
  • 200 g Hühnerfilet
  • 2 Knoblauchzehen
  • 1 Chilischote
  • 200 g Erbsenschoten
  • 250ml - 300ml Wasser oder Gemüsebrühe
  • Salz
  • 1/2 TL Kreuzkümmel
  • Kräuter zum Garnieren wie Koriander oder Minze
Zubereitung:
  • Hühnerfilet waschen, trocken tupfen und in dünne Streifen schneiden. Knoblauch schälen und fein hacken.
  • Chilischote waschen, entkernen und fein hacken.
  • Erbsenschoten waschen, die Enden abschneiden und der Länge nach halbieren.
  • In einem Wok oder einer Pfanne Woköl erhitzen und Hühnerfilet darin scharf anbraten.
  • Danach Erbsenschoten, Chili und Knoblauch zugeben.
  • Woknudeln zugeben und mit 250ml - 300ml Wasser oder Gemüsebrühe aufgießen, gut durchrühren und 3-4 Minuten braten.
  • Mit Chilisauce scharf, Sojasauce, Salz und Kreuzkümmel abschmecken.
  • Auf zwei Tellern anrichten und mit gehackten Kräutern bestreut servieren.
Von Shan´shi
Veröffentlicht am: 30. 01 2016

Tipp:

Dieses Gericht schmeckt auch mit anderem Gemüse, wie Karotten, Champignons oder Zucchini, hervorragend.